Zum Hauptinhalt springen

Sylvia Stierstorfer, MdL ist seit 2018 Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für Aussiedler und Vertriebene. In ihrem Podcast Lebenswege spricht sie mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen von Flucht und Vertreibung. In Folge 16 interviewt Sylvia Stierstorfer den Banater Schwabe Gerhardt Kyri, der 1968 in der Nähe von Temeswar geboren wurde.

Weiterlesen

Am Osterfest feiert die Christenheit den Kern der Botschaft des Neuen Testaments: Tod und Auferstehung Jesu Christi, der Sieg des Lebens über den Tod – und damit die Hoffnung der Gläubigen, dereinst auch selbst vom Tod aufzuerstehen. Wir möchten Euch die Osterbotschaft des Bischofs unserer Heimatdiözese ans Herz legen. Bischof Josef Csaba Pál hat seine…

Weiterlesen

Für den Banater hat die Abkürzung „Wkp“ einen hohen Bekanntheitsgrad erreicht. Sie, die „Worschtkoschtprob“, steigt in etwa zwei Wochen. Merken Sie sich dafür schon mal den 10. März im Kalender vor! Die Gemeinde Lenauheim, ihr Bürgermeister Ilie Suciu und die HOG-Lenauheim, mit ihrem Vorsitzenden Werner Griebel, stehen als Gastgeber bereit.

Weiterlesen

Die Adventszeit ist ja seit jeher eine ganz besondere Zeit. In ihr verschwimmen die Zeit-Ebenen: Der allererste Advent vor über 2000 Jahren, als Jesus in die Welt gekommen ist. Alle Jahre wieder die Erinnerung daran. Und nun die Vorbereitung auf das Christfest in diesem Jahr. Als wäre das nicht schon genug, fällt auch der Blick auf jenen Advent, zu dem Christus…

Weiterlesen

Der Vorstand der HOG Giseladorf/Panjowa möchte den Landsleuten und Freunden als Entschädigung für das verschobene Heimattreffen eine Möglichkeit bieten, sich digital zu begegnen am 9. Oktober 2021 um 17 Uhr. Dafür wird ein Video für ein Online-Treffen vorbereitet mit eingesendetem Musik-, Video- und Bildmaterial.

Weiterlesen

Die Ausstellung schildert eine europäische Geschichte der Zwangsmigrationen vom 20. Jahrhundert bis in unsere Zeit. Im Mittelpunkt stehen Flucht und Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen im historischen Kontext des Zweiten Weltkrieges und der nationalsozialistischen Politik.

Weiterlesen

Werner Kremm berichtet in der ADZ (Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien) über die Bemühungen der Behörden um die Banater Semmeringbahn. Die mahlerische Bahnstrecke in der Bergen zwischen Orawitza und Steierdorf-Anina ist teuer im Unterhalt und wird von der CFR nur wegen der hohen Anfrage der Bevölkerung ein Mal an Tag bedient.

Weiterlesen